Südharz

9 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Hintergrund
Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / Versuchter Telefonbetrug

Ein 72-jähriger Mann erhielt seit mehreren Tagen Telefonanrufe von einem angeblichen Mitarbeiter der Rentenversicherung in Stuttgart. Der Anrufer forderte den Senior auf, über 5.000 Euro auf ein polnisches Konto zu überweisen. Im Gegenzug würde er eine fünfstellige Geldsumme bekommen. Falls die Zahlung nicht erfolgen sollte, drohte der unbekannte Anrufer die Einstellung der Rentenzahlung an. Der Senior ließ sich nicht einschüchtern und erstattete Anzeige. Quelle: Wikipedia

today25. Januar 2022 45 2

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / Betrug

Ein Südharzer stieß bei der Suche nach einem Radlader auf den Seiten einer großen Online-Plattform auf ein vermeintlich günstiges Angebot. Das Fahrzeug sollte 10.000 Euro kosten. Die Anlieferung aus Polen würde eine Firma übernehmen. Nachdem das Geld gezahlt wurde und der Radlader zum vereinbarten Liefertermin nicht im Südharz eintraf, gab es vom Verkäufer auf Nachfrage die Anweisung, mehr Geld zu zahlen, da es zu unvorhergesehenen Schwierigkeiten beim Zoll gekommen sein […]

today3. Dezember 2021 205 11

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / Dieseldiebstahl

In der Nacht vom Mittwoch zu Donnerstag entwendeten unbekannte Täter 120 l Diesel aus einem in einer Baustelle befindlichen Radlader. Die Baustelle war durch einen Zaun gesichert. Durch die Polizei wurden Spuren gesichert und eine Strafanzeige aufgenommen. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Auch in Gerbstedt entwendeten unbekannte Täter aus einem auf einer Baustelle befindlichen Bagger ca. 400 l Diesel. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today29. Oktober 2021 113 9

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / Trickbetrug

Auch im Bereich Südharz wurde ein 69-Jähriger durch einen unbekannten Täter telefonisch kontaktiert, der angab, dass der 69-Jährige bei einem Gewinnspiel 38.000 Euro gewonnen habe. Um diese Gewinnsumme zu erhalten solle er jedoch zunächst Geld überweisen. Die genaue Summe sollte bei einem weiteren Anruf geklärt werden. Der 69-Jährige informierte daraufhin die Polizei. Es entstand kein Sachschaden. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today28. Oktober 2021 109 8

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Kennzeichenmissbrauch

Südharz - Bei einer Verkehrskontrolle am Vormittag in einem Südharzer Ortsteil wurde ein PKW Renault überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass die amtlichen Kennzeichen nicht für das Fahrzeug ausgegeben wurden und derzeit keine aktuelle Zulassung für das Fahrzeug besteht. Der männliche Fahrzeugführer flüchtete. Die Polizei ermittelt. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today19. Oktober 2021 81 7

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz (Roßla) / Taschendiebstahl im Lebensmittelgeschäft

Die 79-Jährige ging gestern Mittag einkaufen. Im Laden hängte sie ihre Tasche an den mitgeführten Einkaufswagen. In einem unbeobachteten Moment entwendete eine unbekannte Person diese Tasche. Gegen Nachmittag wurde die Tasche durch einen Zeugen in Berga in einem Gebüsch aufgefunden. Aus der Tasche wurden jedoch diverse persönliche Gegenstände entwendet. Unter Anderem 2000 Euro Bargeld. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today7. Oktober 2021 52 3

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / Chopper entwendet

Am 04.10.2021 entwendeten unbekannte Täter auf eine derzeit nicht bekannte Art und Weise die in der Garage befindliche Chopper 125, sowie die dazugehörigen Papiere. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und das Leichtkraftrad zur Fahndung ausgeschrieben. Der Schaden ist derzeit nicht bekannt. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today5. Oktober 2021 48 3

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / L 234 / 03.10.2021 12:45 Uhr

Sonntagmittag überschlug sich ein Fahrzeug auf der L 234. Es befanden sich zwei Personen (57 und 59) im Fahrzeug, wobei eine Person im Fahrzeug eingeklemmt wurde. Zeugen berichteten, dass der Fahrer (59) des Fahrzeugs kurz zuvor ein riskantes Überholmanöver startete. An der dort befindlichen Rechtskurve verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort fuhr er gegen einen Leitpfosten, geriet in den Straßengraben […]

today4. Oktober 2021 42 3

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / L234 / 29.09.2021 10:55 Uhr

Gestern Vormittag kam es auf der L234 zu einem Unfall. Der LKW-Fahrer befuhr aufgrund der Straßenbegebenheiten die Gegenfahrbahn, wodurch der entgegen kommende PKW-Fahrer ausweichen musste und infolge dessen mit der Leitplanke kollidierte. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2500 Euro. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today30. September 2021 31 2

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch