Burgruine

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Hintergrund

Ausflugsziel

Burg Questenberg

Die Burg Questenberg ist die Ruine einer mittelalterlichen Feudalburg auf dem etwa 280 m ü. NN hohen Burgberg nördlich des Dorfs Questenberg im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Der Bergfried, die Ringmauer, zwei Keller sowie eine Wand des Palas sind erhalten und frei zugänglich. Quelle: Wikipedia

today17. Oktober 2021 1

Ausflugsziel

Burg Bornstedt

Die Burg Bornstedt, auch Schweinsberg, Schlossburg, Schweinsburg, genannt, ist die Ruine einer Höhenburg auf einer Höhe im Hornburger Sattel östlich der Gemeinde Bornstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Quelle: Wikipedia

today17. Oktober 2021 1

Ausflugsziel

Burg Grillenburg

Die Grillenburg im Harz ist eine Burganlage bei Grillenberg im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Sie ist die Ruine einer kleinen Ministerialenburg. Quelle: Wikipedia

today17. Oktober 2021 3

Ausflugsziel

Burgruine Arnstein

Die Burg Arnstein ist die Ruine einer Höhenburg am Rande des Harzes und liegt im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Die Ruine steht auf einer 210 m ü. NN hohen Erhebung zwischen den Orten Sylda und Harkerode südlich von Aschersleben und nordwestlich von Hettstedt. Aus der mittelalterlichen Befestigung ging im 12. Jahrhundert die Burg der Herren von Arnstein mit ihrem eindrucksvollen, weithin sichtbaren turmartigen Palasbau hervor. Seit dem 19. Jahrhundert ist sie als romantische Ruine überregional bekannt. Quelle: Wikipedia

today17. Oktober 2021 3

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch