Blaulichtreport

Eisleben / Brand Industriehalle

today2. Juni 2022 149

Hintergrund
share close

Gestern Abend wurde durch unbekannte Täter eine baufällige Industriehalle in Eisleben in Brand gesetzt. Die freiwillige Feuerwehr aus Eisleben löschte das Feuer mit insgesamt neun Fahrzeugen und 48 Kameraden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, da es sich bei dem angegriffenen Objekt um eine Bauruine handelte. Die Polizei hat nun die Brandermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Eisleben / Kinder bedroht

Im Bereich der Gerbstedter Straße wurden am Mittwochabend mehrere Kinder von einem Mann bedroht. Dieser soll aus der Ferne mit einem augenscheinlichen Küchenmesser wild in Richtung der Kinder gestikuliert und diese in großem Abstand verfolgt haben. Die Kinder entfernten sich in Richtung Wohnung und informierten ihre Eltern. Die Polizei ermittelt gegen einen 59-Jährigen aus Eisleben. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today19. Mai 2022 877 3

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch