Blaulichtreport

Klostermansfeld / Garagenbrand

today28. Januar 2022 87

Hintergrund
share close

In der Nacht zum Freitag brannte eine Garage in der Burgstraße nieder. Die Flammen griffen auf ein weiteres leerstehendes Gebäude über. Die in der Garage stehenden Fahrzeuge und Gegenstände wurden ebenfalls Opfer der Flammen. Eine Person wurde beim Versuch, die Fahrzeuge zu retten leicht verletzt und musste zur weiteren medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht werden. Für die Löscharbeiten zum Einsatz kamen die Feuerwehren Ahsdorf, Klostermansfeld, Siersleben und Helbra.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Eisleben / Bedrohung mit Messer

Am gestrigen Nachmittag betrat eine männliche Person ein Bäckereigeschäft am Markt und bat um Lebensmittel. Diese Bitte wurde abgelehnt. Daraufhin drohte der Mann mit einem Küchenmesser in der Hand den Anwesenden gegenüber mit dem Tode. Er verließ sodann das Geschäft. Die informierten Polizeibeamten trafen den 36-Jährigen nach Zeugenhinweisen in einem benachbarten Geschäft an. Er wurde auf Grund seines gesundheitlichen Zustandes in eine Klinik eingewiesen. Ein Ermittlungsverfahren wurde ebenfalls eingeleitet. Quelle: […]

today27. Januar 2022 76 3

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch