Blaulichtreport

Eisleben / Auseinandersetzung an Stadtterrassen

today3. Dezember 2021 219

Hintergrund
share close

In der Nacht ereignete sich eine Auseinandersetzung auf Höhe der Stadtterrassen zwischen drei Personen im Alter von 22, 29 und 32 Jahren. Der 29-Jährige erlitt eine Kopfverletzung und flüchtete in eine nahe gelegene Wohnung. Die Bewohner wiederum wurden aus dem Schlaf gerissen und vermuteten einen Einbruch, da der Flüchtende mit einem Sprung durch die geschlossene Eingangstür aus Glas in die Wohnung gelang. Der 29-jährige Mann wurde auf Grund seiner Verletzungen in eine Klinik verbracht. Die genauen Tatumstände sind nun Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Südharz / Betrug

Ein Südharzer stieß bei der Suche nach einem Radlader auf den Seiten einer großen Online-Plattform auf ein vermeintlich günstiges Angebot. Das Fahrzeug sollte 10.000 Euro kosten. Die Anlieferung aus Polen würde eine Firma übernehmen. Nachdem das Geld gezahlt wurde und der Radlader zum vereinbarten Liefertermin nicht im Südharz eintraf, gab es vom Verkäufer auf Nachfrage die Anweisung, mehr Geld zu zahlen, da es zu unvorhergesehenen Schwierigkeiten beim Zoll gekommen sein […]

today3. Dezember 2021 205 11

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch