Blaulichtreport

Eisleben / Ladendiebe gestellt

today11. November 2021 186

Hintergrund
share close

Zeugen beobachteten am heutigen Tag zwei Personen beim Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Halleschen Straße. Die Tatverdächtigen wurden gestellt. Die Männer im Alter von 21 und 26 Jahren verstauten in ihren Rucksäcken und der Oberbekleidung Waren im Wert von ca. 200 Euro. Darunter befanden sich u.a. Babynahrung, Hygieneartikel und Kosmetik. Die Ware konnte sichergestellt werden.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Eisleben / Fahrt unter Alkohol

Da die Fahrzeugbeleuchtung defekt war, wurde kurz nach Mitternacht ein PKW Peugeot in der Glumestraße von der Polizei kontrolliert. Im Gespräch mit der 21-jährigen Fahrzeugführerin stellten die Beamten Atemalkohol fest. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von 1,14 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt. Diesem Gebot kam die junge Dame offenbar nicht nach. Gegen 02:30 Uhr stand sie erneut in Verdacht, einen PKW […]

today11. November 2021 186 10

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch