Blaulichtreport

Eisleben / Ladendieb schlägt zu

today9. November 2021 181

Hintergrund
share close

Ein 58-jähriger Mann wurde am gestrigen Abend in einem Supermarkt in der Magdeburger Straße beim Ladendiebstahl ertappt. Zwei Zeuginnen sprachen ihn darauf an und stellten sich dem Täter beim Verlassen des Marktes in den Weg, um eine Flucht zu verhindern. Hierbei schlug dieser einer Zeugin ins Gesicht und der zweiten Person vor den Brustkorb. Auch als die bereits informierten Polizeibeamten eintrafen, setzte sich der Mann weiterhin zur Wehr und wollte seine Personalienfeststellung und die Herausgabe des Diebesgutes verhindern. In der folgenden körperlichen Auseinandersetzung wurden der renitente Tatverdächtige und ein Polizeibeamter verletzt. Eine 47-jährige Geschädigte musste sich in ärztliche Behandlung begeben, der Polizeibeamte wurde verletzt und ist derzeit nicht dienstfähig.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch