Blaulichtreport

Sangerhausen / Aggressiver Ladendieb

today4. November 2021 174

Hintergrund
share close

Eine männliche Person verließ am gestrigen Abend einen Supermarkt in der Karl-Liebknecht-Straße mit mehreren Packungen Feuerzeuge, ohne diese zu bezahlen. Eine Zeugin folgte dem Mann und sprach ihn vor dem Laden an. Der Tatverdächtige beschimpfte und beleidigte die Frau und stieß ihr gegen den Brustkorb. Ein weiterer Zeuge eilte unterstützend hinzu, um die Situation zu unterbinden. Daraufhin zerschlug der Ladendieb eine Glasflasche am Bordstein und versuchte auf den Zeugen einzuschlagen. Dieser konnte jedoch ausweichen und wurde nicht verletzt. Der Täter flüchtete mit einem Fahrrad vom Tatort. Zur Person liegen erste Hinweise zur Identität vor.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Sangerhausen / Garageneinbruch

Unbekannte drangen in der Nacht zum Mittwoch in eine Garage im Garagenkomplex Weinbergstraße ein und entwendeten daraus gelagerte Gegenstände. Der in der Garage unverschlossen stehende PKW wurde augenscheinlich ebenfalls von den Tätern durchsucht. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today4. November 2021 173 10

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch