Blaulichtreport

Hettstedt / Vandalismus

today22. Oktober 2021 92

Hintergrund
share close

Die 57-Jährige teilte der Polizei mit, dass sie ihr Fahrzeug in der Albertstraße über Nacht abstellte. Als sie morgens zum Fahrzeug kam stellte sie fest, dass unbekannte Täter die Heckscheibe ihres Fahrzeugs eingeschlagen und zwei Kopfstützen herausgerissen haben. Ein aufmerksamer Zeuge teilte den eingesetzten Polizeibeamten mit, dass er die Kopfstützen im unmittelbaren Nahbereich aufgefunden habe. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Sangerhausen / Bedrohung

In der Kyselhäuser Straße kam es am gestrigen Abend zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Paar. Der Streit wurde von mehreren weiteren Personen wahrgenommen, die hier schlichtend eingreifen wollten. Offensichtlich kannten sich alle Beteiligten flüchtig. Der 38-jährige Streitende soll dabei einen pistolenähnlichen Gegenstand aus dem Hosenbund gezogen und diesen in Richtung der Streitschlichter gehalten haben. Daraufhin flüchtete er. Die 28-jährige Frau wurde von den Helfern nach Hause geleitet. Anschließend erstattete man […]

today22. Oktober 2021 92 8

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch