Blaulichtreport

Horla / Landstraße / 18.10.2021 06:50 Uhr

today18. Oktober 2021 74

Hintergrund
share close

Bein Queren der Fahrbahn auf Höhe des Kunstteiches wurde ein Reh von einem PKW Ford erfasst. Das Tier konnte sich von der Unfallstelle entfernen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch