Blaulichtreport

Hettstedt / Keine Spur vom Geschädigten

today6. Oktober 2021 49

Hintergrund
share close

Ein Zeuge meldete am gestrigen Abend der Polizei, dass er bei einem männlichen Jugendlichen in der Robert-Koch-Straße erste Hilfe geleistet habe. Der junge Mann soll sich nach eigenen Angaben an einem Fenster einer Schule die Hand aufgeschnitten haben. Der Unbekannte wurde mit seinem Begleiter in die Notaufnahme geschickt. Hier tauchte er nicht auf. Eine Suche im Bereich nach dem Geschädigten und einer möglichen Sachbeschädigung blieb bis zum späten Abend ohne Erfolg.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blaurichtreport

Blaulichtreport

Helbra / Kawasaki entwendet

Aus einer Tiefgarage entwendeten Unbekannte ein Kraftrad vom Typ Kawasaki. Das Fahrzeug war mit mehreren Sicherungseinrichtungen gesichert. Auch beide Fahrzeugschlüssel sind noch vorhanden. Die Fahndung wurde eingeleitet. Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

today6. Oktober 2021 48 3

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch