Blaulichtreport

Sangerhausen / Auseinandersetzung zwischen PKW-Fahrern

today16. September 2021 20

Hintergrund
share close

Auf der B 86 fühlte sich am gestrigen Abend ein PKW-Fahrer von einem nachfolgenden Fahrzeug auf Grund des zu geringen Sicherheitsabstandes provoziert. Daher stoppte er den PKW und schlug dem Fahrzeugführer mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der 21-jährige Geschädigte musste ambulant in einer Klinik behandelt werden. Der Tatverdächtige konnte in der Erfurter Straße durch die Polizei gestellt werden. Die Ermittlungen laufen.

Quelle: Polizei Web Sachsen-Anhalt

Geschrieben von: Jens Dietmann

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
0%
Hoch